BTT Thursday Night Breakfast Club 2.11.06

Berichte und Leidensgeschichten unserer Touren

Moderatoren: David, Moderator

Benutzeravatar
David
Beiträge: 971
Registriert: Do Feb 19, 2004 23:52

BTT Thursday Night Breakfast Club 2.11.06

Beitragvon David » Mo Nov 06, 2006 20:55

Heute abend fing das ernst des nächtlichen MTB fahrens richtig an. Baumi und Arne hatten die neue Mirages montiert und wir trafen uns um 17:30 bei B.O. Meine funzel lichter wurden schnell überblendet von den mega watts hinter mir, sogar meine eigene schatten konnte ich nicht erleuchten, traurig oder?

Wir fuhren jedenfalls durch die kein gärten richtung Mettenhof und dann über Aukrug, Russee bis zum Tiergehege. Als wir umdrehten und richtung Kiel zuruck wollten fing mein hardtail an sich wie ein fully zu benehmen (Weiches hinter teil) war aber bloss ein schleicher dachte ich. Kurz aufgepumpt und 10 meter weiter war alles raus. Nach der flick pause ging alles zugig zuruck auch meine lichtstärke.

Pi mal daum denke ich etwa 20-25km, immer noch trocken und relative warm, nachstes mal mit bessere :idea: .

Zurück zu „Tourenangebote und Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste