Harburger Berge??? -> 0 9. 0 7. - 1 1 : 3 0 U h r --- Abschlussbericht Seite 2

Berichte und Leidensgeschichten unserer Touren

Moderatoren: David, Moderator

Inken
Beiträge: 9
Registriert: Mi Apr 13, 2016 15:48

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Inken » Mo Jun 27, 2016 08:11

Am 9.7. kann ich. Allerdings weiß ich nicht wie ich ohne Auto dahin komme.

Lg

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 365
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Pierre_85 » Mo Jun 27, 2016 22:39

Ich würde mit dem Zug anreisen. Gibt wochenendtickets, die dann auch für die Hamburger bus und Sbahn Betriebe gelten. Bis zu 5 Leute können sich so ein Ticket teilen und dementsprechend günstig fahren :)

Ps.: den 9.7. würde ich auch bevorzugen :)

Finden sich denn noch ein paar Mitfahrer?

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 365
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Pierre_85 » Sa Jul 02, 2016 00:11

Hi. Also es ist nun nur noch eine Woche hin.

ich fahre per schönes wochenendticket zur Kärntner Hütte. In s.-h. gilt noch zusätzlich eine fahrradkarte für 5 Euro. In Hamburg sind bikes am Wochenende kostenfrei.

wer also noch dazustossen möchte und die Personenzahl somit erhöht, senkt den Preis für jeden einzelnen ;)

1 person 40€ + 5€
2 Personen 44€ + 2x 5€
usw.

Ein guide habe ich wohl vor Ort gefunden, der die habe's kennt. Dort könnte also noch der ein oder andere Biker dazu stoßen ;)

wer die habe's also nicht kennt - wir sind nicht auf uns allein gestellt ;) falls doch, habe ich eine Route auf meinem Smartphone.

ich würde mich freuen, wenn noch der ein oder andere mitkommt.

Gruß Pierre

Abfahrtsplan ab Kiel:

Kiel Hbf
ab 09:21 Gl. 5
RE 21013
an 10:37 Gl. 7E-H
Hamburg Hbf
Fußweg 8 Min.
Hamburg Hbf (S-Bahn)
ab 10:48 Gl. 4
S 3
an 11:10 Gl. 2
Hamburg Neuwiedenthal

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1019
Registriert: Do Feb 19, 2004 23:52

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon David » Sa Jul 02, 2016 12:51

Bin leider nicht da nächstes Wo'ende :cry:

David
You can't always get what you want, You can't always get what you want, You can't always get what you want,
But if you try sometimes you might find, You get what you need

Inken
Beiträge: 9
Registriert: Mi Apr 13, 2016 15:48

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Inken » Sa Jul 02, 2016 12:55

Hört sich sehr gut an. Bin dabei

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 365
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Pierre_85 » Sa Jul 02, 2016 14:49

Sehr gut :) weitere freiwillige vor :)

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 365
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Pierre_85 » So Jul 03, 2016 20:21

Also treffen würde ich dann vorschlagen 0900 am hbf zum Fahrkarten/Ticket ziehen. Wegen den Fahrrad Karten guck ich nochmal, ob man die auch am Automat lösen kann.
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Inken
Beiträge: 9
Registriert: Mi Apr 13, 2016 15:48

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Inken » So Jul 03, 2016 22:34

Geht klar. Die Karten kann man am Automaten lösen.

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 365
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: Harburger Berge??? -> 27. o. 28. KW!

Beitragvon Pierre_85 » Mo Jul 04, 2016 21:27

Achja, fast vergessen. 11:30 ist übrigens eine beliebte startzeit bei den fahrern in den HaBe's. Falls der Biker dort, den ich per facebook fragte, den guide spielt (er weiss es erst mittwoch), sind wir zu dritt. es kann aber auch durchaus sein, dass noch der ein oder andere weitere dazustösst :)

Update: Der Guide wird vor Ort sein. :)
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5390
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: Harburger Berge??? -> 0 9. 0 7. - 1 1 : 3 0 U h r

Beitragvon Sven » Fr Jul 08, 2016 07:57

Moin,
ich war auch schon bei dem Treff und möchte euch nur vorwarnen, dass die Jungs ein knackiges Tempo fahren. Ich bin seinerzeit mit einer zweiten Gruppe vor Ort, die sich von der ersten abgesplittert hat, die Runde zu ende gefahren. Nimmt Euch besser etwas Kartenmaterial mit oder ein Navi zum Navigieren als backup! Ansonsten sind die HaBes wirklich spassig... :-)

Viel Spass für Euch!

Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Inken
Beiträge: 9
Registriert: Mi Apr 13, 2016 15:48

Re: Harburger Berge??? -> 0 9. 0 7. - 1 1 : 3 0 U h r

Beitragvon Inken » Fr Jul 08, 2016 08:46

Es tut mir sehr leid aber ich muss für morgen absagen.

Lg Inken

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 365
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: Harburger Berge??? -> 0 9. 0 7. - 1 1 : 3 0 U h r

Beitragvon Pierre_85 » Fr Jul 08, 2016 12:10

Schade :cry:

also ich fahr trotzdem. Das Ticket ist doch günstiger. Wenn noch kurzentschlossene dabei sein wollen, krieg ich die sicher noch aufs Ticket. Bin ab 9 Uhr am hbf :)
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 365
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: Harburger Berge??? -> 0 9. 0 7. - 1 1 : 3 0 U h r --- Abschlussbericht Seite 2

Beitragvon Pierre_85 » Sa Jul 09, 2016 19:43

Ich hab die HaBe's gut überstanden und bin wieder im Flachland, ohne Blessuren!

Da ich die Gegend gar nicht kenne und die Tour dort von einem Ansässigen guided wurde, gibts keine theoretische Führung in Schriftform.

Alles in allem war es eine super Tour mit wenig Kilometern, aber angemessen vielen Höhenmetern.
Lange flowige Trails der Klasse S0-S2 waren dabei, super Aussichten, total entspannte Radler, niemand hat gehetzt oder gedrängelt, wie es sein muss :)
Insgesammt waren wir 7 von vorher erwarteten 4, nach dem Absprung von Inken. Dort ist es teils so, dass noch Nachzügler den Weg in die Gruppe fanden.

Der Guide hat seinen Job wirklich klasse gemacht, den "Erstlingen" sehr gut den jeweils bevorstehenden Trail erklärt.

Das Wetter war natürlich dementsprechend erstklassig. Nicht zu Warm und nicht zu Kalt.

Ich werd auf jeden Fall versuchen jeden Monat (Ich denke, immer der erste Samstag) einmal dort zu "trailen" und würde mich natürlich sehr auf Mitfahrer von uns freuen :bounce:

LG, Pierre
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.


Zurück zu „Tourenangebote und Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste