05.03. O-CTF in Wedel

Berichte und Leidensgeschichten unserer Touren

Moderatoren: David, Moderator

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5332
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Sven » Mo Feb 27, 2017 10:15

Moin Leute,

nächsten Sonntag ist die wirklich wunderbare O-CTF in Wedel und ich spiele mit dem Gedanken, dort wieder hinzufahren, nachdem es mir letztes Jahr so ausserordentlich gefallen hat.

Der einzige Haken ist vielleicht die 90min.-Hinfahrt über die A7 oder das Wetter.....da muss also schon alles passen an dem Tag. Möglichst bitte also kein Regen. (wenns Wetter wie gestern ist, kneif ich ;-) )

http://www.hfs.bike/forum/viewtopic.php?t=10888
http://www.radsport-sh.de/terminkalende ... etail.html

Ich möchte also wieder die 57km in Angriff nehmen und guide wieder mit Navi...Verpflegung auch hier einsame Spitze wie in Neumünster.

Vielleicht findet sich ja dieses mal jemand, der auch Lust hat auf eine wirklich sehr schöne Tour mit hohem Trailanteil und einigen Höhenmetern (450) und 57km?

Gruß
Sven

Bild
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 301
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Pierre_85 » Mo Feb 27, 2017 18:35

Och, da wäre ich nicht abgeneigt :) Als erste OCTF sicher auch ein guter einstieg :)
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 199
Registriert: Do Dez 10, 2015 20:00

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Stefan » Mo Feb 27, 2017 19:31

Ahoi

Was ist denn bloß los dieses Jahr. Immer wenn schöne Touren sind, habe ich PAPAWOE oder andere Verpflichtungen.
Ich will auch mal wieder mit!!! Und nicht immer auf der Rolle sitzen, oder alleine radeln.

Neidischen Spass,
Stefan

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 301
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Pierre_85 » Mo Feb 27, 2017 21:04

Stefan hat geschrieben:oder alleine radeln.


wieso alleine? ich kann auch mal kurzfristig ;-) Meine Nr. hast Du doch :)


Sven: die 57KM nehm ich dann auch mit :)
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5332
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Sven » Di Feb 28, 2017 08:31

Hi Pierre,

schönes Ding!!!! Ich würde aber direkt ab Schilksee durchfahren! Einsammeln könnte ich Dich deshalb hier:
https://www.google.de/maps/place/Parkpl ... 3283?hl=de

...aber wie erwähnt..ich machs vom Wetter und meiner Laune abhängig und warte noch bis Freitagabend!

Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 301
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Pierre_85 » Mi Mär 01, 2017 23:03

Alles gut. Nur kein Stress Sven :) warten wir erstmal die wetterentwicklung ab :)
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 301
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Pierre_85 » Fr Mär 03, 2017 16:21

Sven, sollte man sich dort nicht vorzeitig anmelden oder hast du das schon getan? Denn ich las dort etwas von begrenzter Teilnehmerzahl.

und welche Strecke würdest du fahren? Die haben 1 'normale' und eine anspruchsvolle im Angebot.

das Wetter scheint soweit auch erträglich bis heiter dort zu sein.

lg, pierre
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5332
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Sven » Fr Mär 03, 2017 21:42

Hi Pierre, hab Dir per PN geantwortet..ich weiss noch nicht wegen der Action...angemeldet habe ich mich also noch nicht und wenn, dann täte ich die 57km fahrn. Wetter ist wohl okay...immerhin. Ich schwanke stark.
Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
Pierre_85
Beiträge: 301
Registriert: Fr Apr 15, 2016 00:17
Wohnort: Kiel, Ellerbek
Kontaktdaten:

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Pierre_85 » Fr Mär 03, 2017 22:15

Sven, habe dir ebenfalls zurück geschrieben.

ich werd auch mal sehen, was am Sonntag alternativ so geht.

morgen erstmal zur Neueröffnung des Radladens in die Wik.
Meine Anwesenheits-Möglichkeiten siehe Profil -> Interessen.

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5332
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Sven » Sa Mär 04, 2017 13:53

So..nach grosser Schwankerei hab ich mich dann doch angemeldet. Würde über SE über die B206 nach Wedel fahren. Wetter bleibt morgen stabil trocken ab Start 10.00, bedeckt, aber 10°. Untergrund ist mir egal als real Matschbiker ;-).
Tracks sind geladen. 57km 500hm eingeplant. Letztes Mal bin ich relativ locker in 3,2 Std. durchgekommen.

Schaun wir mal.

Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Julie
Beiträge: 20
Registriert: Sa Nov 01, 2014 17:38

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Julie » Sa Mär 04, 2017 16:48

Hey liebe Biker,

Nach meiner OP darf ich nun auch langsam wieder sporteln und kann's kaum erwarten :bounce: ... Wäre toll wenn es nächsten Sonntag wieder ne schöne Tour von der Bresthalle aus gibt - dann werd ich alles dran setzen mitzufahren, wenn's mein Bein zulässt!!! :arrow:

Euch Morgen erst mal eine tolle Runde!!! :berg

GLG
Julie

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5332
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: 05.03. O-CTF in Wedel

Beitragvon Sven » So Mär 05, 2017 18:17

Heute machte sich also sehr spontan ein Kieler über Umwegen und viel Zaudern auf den Weg nach Wedel, um die CTF an der Elbe zu absolvieren.

Geplant waren die 57 km in der sportlich-relaxten Variante.

Vor Ort auch nicht ganz zufällig - wieder das Zusammentreffen mit Gunnar, Mitglied bei der RG-Wedel und gleichzeitig mein alter Schulkollege aus Segeberg. Dann noch ein kurzer Plausch und ab zum Start. Wie letztes Jahr, dauerte es mir etwas zu lange mit dem Formieren in das Starterfeld, sodass Gunnar und ich schon etwas vorzeitig auf die Bahn gingen. Das Wetter war - entgegen aller Befürchtungen trocken und es blieb auch so. Der Boden überraschend gut zu fahren...kaum Matsch, viel fester Sand...alles super..

Bild

Der Wetterbericht versprach gemischtes Wetter, was sich dann aber von der positiven Seite zeigte, so dass die Tour von Anfang an ein Genuss war und zudem jede Menge wirklich schöner trails folgten. Wieder mal kann man mit Fug und Recht behaupten, dass die Wedeler CTF zu den anspruchsvollsten Touren in SH gehört....ganz im Sinne einer CTF.

Bild

Derweilen hatten übrigens Gunnar und ich nie das Gefühl des Gehetztseins, da weit und breit keine Gruppe in Sicht war. Erst so bei km 20 kamen die ersten Speed-Crosser vorbei, welche uns im Blindflug überholten, ohne einen Blick auf die durchaus reizvolle Moorlandschaft zu werfen.

Je weiter wir Richtung Klövensteen fuhren um sehr mehr Kraftausdauer-Passagen und Technikeinlagen beglückten uns allerdings auch und forderten doch einiges ab...nix dramatisches (ich war gut drauf) aber für eine CTF durchaus überraschend und zu meiner grössten Freude. Hier schlich sich dann kurz ein Verfahrer ein, sodass wir 6km zurück mussten (selber schuld, wenn man die komplette Strecke vom Vorjahr aufs Garmin lädt und die Überkreuzungen falsch interpretiert. :-).....)

achja.... Gunnar ist die tricky Strecken übrigens mit einem schlichten Trekkingbike gefahren..Respekt....

Tja...und dann hab ich auch wieder Florian mit seinem Kumpel bei der Verpflegung getroffen und so entschieden wir uns, das letzte Stück (ca. 25 km) zu Viert zusammenzufahren bis zum Startpunkt in der Bekstrasse in Wedel. Bis dahin folgte aber vorher noch viel Waldweg mit zum Teil sehr tiefem zerfurchten Boden aber immerhin kaum Höhenmeter und viel nettes Rumgeblödel.

Die Stimmung wurde also nochmal besser, da die letzten trails noch mal richtig Spass gemacht haben und ein Ende in Sicht war :mrgreen: .

Im Ziel angekommen nach 3,50h Fahrtzeit, ca. 300 hm und 62km bleibt festzuhalten, dass sich die Teilnahme an der Wedeler CTF wieder mal voll gelohnt hat.. Die Verpflegung ist spitze und die Tracks sind sehr genau und zuverlässig, so dass ein sicheres Navigieren jederzeit gegeben war.

Ein herzliches Dankeschön an die Sportsfreunde aus Wedel!

Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!


Zurück zu „Tourenangebote und Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste