2009-05-01 CTF u. MTB-Rennen Bungsberg, neues RG Trikot ganz

Berichte der Mitglieder

Moderator: Moderator

Calli

2009-05-01 CTF u. MTB-Rennen Bungsberg, neues RG Trikot ganz

Beitragvon Calli » Fr Mai 01, 2009 20:16

Auch wenn mein Ridley bereits seit einem halben Jahr fahrtüchtig ist, so war es doch erst die 4. Ausfahrt mit meinem Crosser. Die führte mich dann zunächst an den Dobersdorfer See, um mit Herman eine FG (Fahrgemeinschaft) zu bilden.

Am Bungsberg angekommen, waren die Zufahrtswege bereits durch die Feuerwehr abgesperrt und so nahmen wir für das letzte Stück die Räder. Da Herman als Kontrollfahrer mit einer Warnweste unterwegs war, fuhr nur ein neues Vereinstrikot über den höchsten Berg Schleswig-Holsteins.

Um kurz nach 10 Uhr wurde dann die CTF ganz ohne Guide gestartet. Die 17km Runde war komplett ausgeschildert und konnte 1-3 Mal abgefahren werden. Ich wählte die drei Runden Variante und musste feststellen, dass es von Runde zu Runde schwerer wurde den zahlreichen Fußgängern oben auszuweichen. Auf dem Bungsberg herrschte heute Volksfeststimmung, da noch zahlreiche weitere Events angeboten wurden.

Bereits vor der CTF machte mein Radsportkollege Marco S. leider unliebsame Bekanntschaft mit dem Renn-Parcours. In der gefährlichen Abfahrt vom Bungsberg stürzte er und musste vorsorglich ins Krankenhaus. Glücklicherweise ist er mit ein paar Prellungen davon gekommen.

Um 14 Uhr wurde dann das Hobby-Rennen der Erwachsenen mit ca. 10-15 Teilnehmern gestartet. Ich war der einzige, der mit einem Crosser unterwegs war und hatte daher in der Abfahrt über Wurzeln, Äste und Steine klare Nachteile. Dafür lief es bei mir dann bergauf umso besser. Auch wenn sich mein Lenker aufgrund der extremen Belastung beim bergabfahren langsam nach vorne neigte und ich die letzten 4 Runden von vorne fuhr, konnte ich mich am Ende gegen einen rd. 20 Jahre jüngeren Sportskollegen im Zielsprint behaupten und das Rennen gewinnen.

Wieder zu Hause angekommen, zeigte mein Tacho noch nicht einmal 100km an. Aber dafür zählen die KM im Gelände etwas mehr und so war es mal eine interessante Abwechslung zum rennradeln.

Benutzeravatar
ArminQ
Beiträge: 722
Registriert: Sa Sep 17, 2005 13:44
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon ArminQ » Sa Mai 02, 2009 11:15

Moin Carsten

Bravo und herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

Da hast du das neue Trikot ja bestens in Szene gesetzt :-)

Viele Grüße
Armin

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5355
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Beitragvon Sven » Sa Mai 02, 2009 15:34

Hey Calli,

von mir auch Glückwunsche!!

Letztes Wochenende bin ich ja auch mal wieder ein paar trails mit dem Crosser gefahren und hab gemerkt wie spannend das sein kann wenn der Schwerpunkt einen Kopf weiter oben sitzt... :D .

Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!


Zurück zu „Renn- und CTF-Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast