Sonntag 27.05.07 mit den Rennern eine Schleife um den W-See

Berichte von Touren außerhalb unserer Tourentreffs

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5348
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Sonntag 27.05.07 mit den Rennern eine Schleife um den W-See

Beitragvon Sven » So Mai 27, 2007 17:44

Sven und ich machten uns auf eine Runde auf Richtung Westensee. Dazu trafen wir uns um 15 Uhr bei mir in Wittland und gaben dem coolen Principia etwas Luft und starteten bei schwülem Wetter raus aus Mettenhof.

Schon nach kurzer Zeit merkten wir Richtung Quarnbek-Schönwohld fahrend, daß wir definitiv zu warm angezogen waren. (Langarm, Odlo-Unterhemd, Windstopper, Beinlinge *ächz* bei mir....Brille beschlagen). Am Jägerberg kurz hinter Schierensee im Wald war dann der große Strip angesagt zur Belustigung vorbeifahrender Fahrzeuge. Nachdem wir ein Stück die L298 gefahren sind, die gerade neu geteert wird, fuhren wir links ins Langwedeler Holz. Hier war es wieder sehr idyllisch und Sven schwärmte unentwegt von der Agilität seines neuen Spielzeugs und der Dura Ace-Gruppe.
Es folgte Schmalstede und Bordesholm. Jetzt lief es rund und wir fuhren auch mal Kette rechts und übten Ortsschildsprints. Dann Sören - Langwedel - Manhagen - Blocksdorf - Deutsch Niendorf - Westensee...soweit keine besonderen Vorkommnisse ausser ein paar Autofahrer denen das Gewitterwetter etwas zu Kopfe gestiegen ist, während ich meinen neuen Tria-Aufsatz ausprobierte.

Kurz hinter Westensee zog es sich dann überraschend schnell zu und es donnerte gewaltig. Leider stellte sich jetzt auch heraus, daß Svens Sattel nicht das Gelbe vom Ei ist, sodaß ich das Tempo forcierte, damit wir schnell wieder zurück sind. Das Gewitter war teilweise bedrohlich nah und ich wollte einfach nicht ins Melsdorf gegrillt werden.

Ab Felde wars dann eigentlich nur noch gruselig mit Platzregen und wir fuhren so schnell es ging über Achterwehr - Quarnbek zu mir, um unter dem Garagendach etwas auszuharren und unsere bikes zu bewundern...pitschnass aber happy. 70 km und 2,5 Std. Fahrtzeit.

Frohe Pfingsten!

Sven :D
Nicht quatschen, MACHEN!

Zurück zu „andere Touren ab jetzt in "Tourenangebote und Berichte"“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast