Wednesday 13.8.2008, Mission Ridge

Berichte von Touren außerhalb unserer Tourentreffs

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1024
Registriert: Do Feb 19, 2004 23:52

Wednesday 13.8.2008, Mission Ridge

Beitragvon David » Fr Aug 15, 2008 23:10

So heute den letzten rest vom jetlag ausgenutzt und um 6:00 aufgestanden, gefruhstuckt und dann los richtung Mission Ridge. Der hochste punkt vom ridge ist teil vom ski gebiet aber das untere stuck hat ein trail was das grat fast die ganze zeit folgt oben langs.

Bild

Hinten am horizont ist das ziel, da ist das ski gebiet. Man fahrt eine halbe stunde auto und dann gehts am wald weg berg auf etwa 12km. Leider hab ich gedacht ich hab die ecke so oft befahren ich brauch keine karte und prompt bei der erste kreuzung false abgebogen. Hat eine stunde und einige hoehen meter gekostet bis ich wieder on track war. Manchmal versagt auch der Gehirn positioning system.

Bild

Hier sieht man das grat am horizont, hab noch eine gute stunde bergauf vor mir bis das trail abfahrt dann losgeht. Eine relative moderate aufstieg aber lang und stetig.

Bild

Hier ist der einstieg zum trail, danach kann ich nur sagen das es ganze 10km auf singetrail zu meist bergab geht, teils durch wald stucke und teils ausgesetzt am steil hang. Die spitzkehren sind traumhaft, wie mit ein zirkel gezeichnet und das gefaelle nie unbefahrbar (bis auf ein stuck 100m bergauf). Am grat gings dann teilweise wieder leicht bergauf, dafuer hat man dann wieder mehr hoehen meter zum verlieren. Ist schon nett hier.

Bild

Apres Biking

Ach ja hab auch auf dem trail baeren spuren gesehen, kein allzu grosser, die tatzen abdrucke waren etwa so gross wie mein hand.

Zurück zu „andere Touren ab jetzt in "Tourenangebote und Berichte"“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast