Friday 15.8.2008 Sage Hills/Saddle Rock

Berichte von Touren außerhalb unserer Tourentreffs

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1003
Registriert: Do Feb 19, 2004 23:52

Friday 15.8.2008 Sage Hills/Saddle Rock

Beitragvon David » Di Aug 19, 2008 07:31

Da heute die ganze Familie anfangt anzureisen habe ich nur eine kurze tour geplant. Oberhalb von der Stadt haben sie vor etwa 2 Jahren ein paar trails gebaut fuer wandern und biken. Sie sind nicht lang aber ganz nah und bisher hab ich sie nicht erkundigt. Von meiner Eltern gehts erst scnell bergab ins tal und dann gleich wieder bergauf auf strasse bis zur trail anfang. Die wege, zuerst durch die Sage Hills (Salbei Hugel) ist echt klasse erstmal ansteigend und dann ein super schlangeldende trail weiter bis zur naechste strassen abschnitt.

Bild

Oben wieder die klasse angelegte trails die nur freude und lust auf mehr machen.

Bild

Es wuerde aber schon gleich frueh sehr warm, die tage haben wir 40 plus gehabt und deshalb war bis 10 - 10:30 dann schluss mit lustig.

Bild

Im bild mitte ist Saddle Rock (Sattel Klippen) etwa zu erkennen, erst auf der strasse dahin zum trail und dann gings steil bergauf bis zur spitze.

Bild

Ein blick zuruck ueber die stadt zuruck richtung norden. Links oben wieder Burch Mtn und im rechten teil gut zu erkennen der Columbia fluss, hier eher als grosser stausee zu erkennen.

Bild

Hier Saddle rock vom unten, der abfahrt war so steil und loese das es weniger spass machte aber unten gabs erstmal schatten um ein platten zu flicken.

Bild

Zuruck gings dann am fluss lang auf ein spazier/fahrrad/inliner weg und dann leider der anstieg zuruck zum haus. Am abend gabs aber dann Truthahn gerauchert, umm lecker.

Bild

14 kilo wog das teil, wir werden noch ein paar tage von knabbern. Bin jetzt ein paar tage in Seattle, melde ich mich dann mal wieder.

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5355
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Beitragvon Sven » Mi Aug 20, 2008 20:08

Coole Bilder und netter turkey...bin gerade in Heidelberg und langweile mich zu tooooode. Sitze in einem Best Western Hotel und um mich herum nur Amerikaner aus Idaho. Habe noch 10-www-minuten, dann ist das Geld alle. Die Hügel sind hier übrigens auch sehr schön aber ohne bike ists langweilig...hoodiehoodiee. So schön warm wie bei Dir ists auch nicht David...so long...

Gruß Sven

p.s. war heute nordic-stalken---nur etwas schneller :D
Nicht quatschen, MACHEN!


Zurück zu „andere Touren ab jetzt in "Tourenangebote und Berichte"“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast