Aufbauthread Hardtail

Diskussionen rund um das Material

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » So Jan 03, 2016 16:51

Hallo Leute,

ich bin schon länger nicht mit der Geometrie meines Cube Race Hardtails zufrieden. Daher hab ich beschlossen, etwas Neues zu bauen und Euch hier teilhaben zu lassen.

Ich sage noch nicht, was es ist (einige wissen es schon, die halten sich aber bitte zurück), gebe aber schon mal ein paar Stichworte:
Stahl, Nippon, Motorsport, moderne Geometrie, LeMans :mrgreen:

Die fehlenden Teile sind bestellt. Mal sehen, wann alles kommt (und ob alles passt :roll: ). Ihr werdet auf dem Laufenden gehalten.

P.S.: Hat jemand evtl. Interesse an einem Cube Hardtail mit Carbon Rahmen (26")? Das Rad wiegt fahrfertig ca. 11KG. Dann einfach melden.

Gruß, Martin

Benutzeravatar
Baumi
Moderator
Beiträge: 1675
Registriert: Fr Jul 18, 2003 07:36
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Baumi » So Jan 03, 2016 22:16

Bild

Ich kauf mir erst mal ne Popcornmaschine!

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5348
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Sven » So Jan 03, 2016 23:16

Ich steh echt auf dem Schlauch, was den Rahmen angeht...ich lass mich überraschen und hoffe auf mehr "Dalli-Klick". :mrgreen:

Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
Steffi
Beiträge: 503
Registriert: Fr Aug 22, 2014 21:14
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Steffi » Mo Jan 04, 2016 09:52

Also handelt es sich hier um einen in Japan gefertigten Stahlrahmen. Der Hersteller dieser Marke hat bereits Erfahrungen im Motocrosssport u. a. in LeMans... ???

Ha! Ich hab´s!!

Bild

Hier eindeutig zu erkennen: die moderne Geometrie :mrgreen:
Die Steigerung meines Erfolgs resultiert aus der Senkung meiner Erwartungen!

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » Mo Jan 04, 2016 11:25

Fast, Steffi :mrgreen:

Das gesuchte Objekt hat aber nur ein Rad hinten und der Rahmen wurde nicht in Japan gelötet...

Noch ein Stichwort: Cedric Gracia

Gruß, Martin

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » Sa Jan 09, 2016 14:11

Wow die Beteiligung ist ja doll :D Na ja, was erwarte ich. Die meisten dürfen nix sagen, weil ich meinen Mund nicht halten konnte...

Garcia wohnt momentan in Andorra. Der Hersteller des Rahmen hat ebenfalls dort seinen Sitz und Garcia testet für diesen. Der Rahmen ist ein Enduro Hardtail aus Stahl.
Das besondere ist die Lackierung. Diese ist einem deutschen Sportwagen nachempfunden, der Anfang der 70er in LeMans erfolgreich gefahren ist.

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » Sa Jan 09, 2016 14:26

Ich hab lange überlegt, was an den Rahmen kommt.

Ich wollte beim Antrieb von dreifach weg. Dreifach hat, was die Bandbreite der Übersetzung angeht, unbestreitbare Vorteile. So blieb die Wahl zwischen 2 x 10, 1 x 10 und 1 x 11.

Bei der Entscheidung habe ich letztendlich berücksichtigt, welche "Ersatzteile" noch im Keller lagen. Ich hab in den letzten 12 Monaten zu viel Zeug im Keller gehortet. Teils, weil es Schnäppchen waren, teils, weil ich Sie als Ersatzteile für Harz, Saalbach usw. angeschafft hatte. Ich muss aber feststellen, dass ich vieles einfach nicht brauche und das das Zeug zum Teil nach 3 Jahren im Keller evtl. schon wieder veraltet ist (siehe z.B. Schaltwerke ohne Shadow+).

2 x 10:
+ Brauchbare Bandbreite, Kassette, Schaltwerk, Hebel, Umwerfer Kassette vorhanden, Teile weitestgehend austauschbar mit Genius
- Umwerfer und 2.ter Schalthebel, mehr Gewicht

1 x 10:
+ Teile überwiegend vorhanden, Teile mit Genius tauschbar, nur ein Schalthebel, leicht
- Bandbreite mies, bei geänderter Kassette grosser Sprung in der Übersetzung und evtl. Probleme am Schaltwerk

1 x 11:
+ Bei Sram Bandbreite OK, bei Shimano grenzwertig, ein Hebel, leicht
- Noch'n Standard, hohe Kosten, kein Teil mit anderem Rad im Keller kompatibel

Ich hab mich für 2 x 10 entschieden.

Die Bremsen standen auch fest (weil vorhanden), Shimano XT.
Als Gabel dient die 150mm 32er Fox aus dem Genius. Diese wird durch eine Pike ersetzt.

Der Rest wurde letzte Woche bestellt. -- Und damit nahm das Drama seinen Bikeschieberei :mrgreen:

Martin

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » Sa Jan 09, 2016 15:02

Ein paar Bilder:

Bild
Die Teile waren bereits vorhanden...

Bild
3M Folie, um den Rahmen abzukleben. Da dieser eine besondere Lackierung hat, wollte ich diese auch besonders schützen. Nachher geht's ans zuschneiden...

Bild
Das beste zum Schluss. Ich musste natürlich mit dem Rahmen die passenden Laufräder bestellen 8) Die Spank Laufräder sind schon breit und gleichzeitig relativ leicht. Die Reifen kommen vom Genius. Das bekommt neue Mäntel (ist ein anderes Thema) und die Kassette ist auch ein Kellerfund.

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5348
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Sven » Sa Jan 09, 2016 15:12

Schickschickschick...also ich wäre ja auch für 2 x 10....
Wenn ich aktuell eine Kurbel bräuchte, täte ich diese nehmen...70€ bei alutech...Super Schnäppchen:
Bild
http://alutech-cycles.com/Race-Face-Che ... 4-36-170mm

Schick und super PLV. :bounce:

Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
AG
Site Admin
Beiträge: 2502
Registriert: Mo Apr 14, 2003 11:00

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon AG » So Jan 10, 2016 07:54

:bounce2: ....yeahhh, ich weiß genau, um welchen Rahmen es sich hier hanelt :bounce2: ....sagst aber nicht.
Das Tei ist so affengeil. Das erste Modelll, mit dieser Lackierung gab es seinerzeit in 29 Zoll. Wollte ich unbedingt, war aber sofort vergriffen. Jetzt nätürlich 27,5" Danke Martin, das du DAS kaufst. :pray: :respekt:
Gruß
Arne

...aus dem kleinen MTB-Glossar...
Singletrail - Ein schmaler Pfad, auf dem nur Platz für ein MTB ist.
Drop - Passage mit jähem Höhenabfall.

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » So Jan 10, 2016 10:04

Auf der Suche nach einer Zweifachkurbel bin ich auf ein Angebot von ChainReaction gestossen. Außerdem hatten Sie die Schaltzüge in Orange auf Lager.

Bild
Das Drama daran: Die gelieferte Kurbel hat leider einen anderen Q Faktor und damit eine andere Breite als im Shop angegeben :wut: Die Klärung, ob die Angabe im Shop falsch ist oder der Artikel beim Versand vertauscht wurde, steht noch aus. Also hab ich erstmal keine Kurbel :(

Bild
Der Rest der benötigten Teile kam von BC.

Bild
Und die Hauptsache, der Rahmen. Weiss jetzt jemand, welcher es ist?

Gruß, Martin

Benutzeravatar
Steffi
Beiträge: 503
Registriert: Fr Aug 22, 2014 21:14
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Steffi » So Jan 10, 2016 13:41

Ich weiß es natürlich... NICHT! :mrgreen: Aber was ich weiß ist, das das ein megageiles Teil wird, mit einem hohen "Haben-Wollen-Faktor"!!! Neidisch!! :wink:

...allein die Felgen sind schon echt krass!
Die Steigerung meines Erfolgs resultiert aus der Senkung meiner Erwartungen!

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » So Jan 10, 2016 16:35

Hi Steffi,

ich lös das Rätsel. Das ist der Rahmen. Er heisst SHAN 27 917.

Bild

und das ist die komplette Teilesammlung :mrgreen:

Bild

Als Erstes hab ich den Rahmen gestern großzügig abgeklebt. Das hat alleine 3 Stunden gedauert. War echt ne Geduldsprobe...

Bis später..

Benutzeravatar
AG
Site Admin
Beiträge: 2502
Registriert: Mo Apr 14, 2003 11:00

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon AG » So Jan 10, 2016 17:45

Ziemlich geil. Bis später......hört sich so an, als ob das heute noch fertig wird.
Gruß
Arne

...aus dem kleinen MTB-Glossar...
Singletrail - Ein schmaler Pfad, auf dem nur Platz für ein MTB ist.
Drop - Passage mit jähem Höhenabfall.

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1621
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Aufbauthread Hardtail

Beitragvon Martin » So Jan 10, 2016 19:46

Weiter geht's.

Als erstes das Pressfit Lager einpressen.

Bild

Die Gabel kommt aus dem Genuis. Erstmal Spacer abmesssen, dann Steuersatz, Vorbau, und Spacer montieren...

Bild

Lenker und Schaltwerk ran. Bremsscheiben montieren und Laufräder anprobieren.

Bild

Sattelstütze, Sattel, Bremsen und Schalthebel ran...

Bild

Das war das Ergebnis gestern abend nach gut 1 1/2h.


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste