So., 7.8.2016, Holsteiner Wellenritt

Wo und wann ist was? Wie Komme ich hin?

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Steffi
Beiträge: 507
Registriert: Fr Aug 22, 2014 21:14
Wohnort: Kiel

So., 7.8.2016, Holsteiner Wellenritt

Beitragvon Steffi » Do Aug 04, 2016 07:45

Der RSC Kattenberg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den Holsteiner Wellenritt. Neben der RTF "In die Holsteinische Schweiz" mit Strecken zwischen 48 und 161 km, ist der Radmarathon "Holsteiner Wellenritt" in diesem Jahr nicht nur Teil der Nordcup-, sondern auch der Deutschlandcupserie.

Da ich die Deutschlandcupserie fahre, werde ich am Sonntag um 7:30 Uhr an den Start zum Marathon gehen. Start der RTF ist um 9 Uhr. Startort ist die Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Flottkamp 32 in Kaltenkirchen.

Weiteres hierzu könnt ihr auf der Seite des Veranstalters nachlesen: http://rsc-kattenberg.de/was-ist-eine-r ... ellenritt/

Berichte aus dem letzten Jahr findet ihr u. a. hier: http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/viewtopic.php?t=9610&highlight=kattenberg

VG, Steffi
Die Steigerung meines Erfolgs resultiert aus der Senkung meiner Erwartungen!

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 153
Registriert: Mo Sep 30, 2013 11:08
Wohnort: Kiel

Re: So., 7.8.2016, Holsteiner Wellenritt

Beitragvon Philipp » Sa Aug 06, 2016 13:28

Ich wünsche viel Spaß! Wäre gerne mitgefahren, hänge aber noch auf Fuerteventura rum, wenn es nicht so verdammt windig wäre, könnte man hier auch fahren.

Viele Grüße
Philipp

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1003
Registriert: Do Feb 19, 2004 23:52

Re: So., 7.8.2016, Holsteiner Wellenritt

Beitragvon David » Sa Aug 06, 2016 19:28

Würde ich auch viel lieber machen. Immerhin darf ich bis 7:30 auschlaffen und dann Arbeiten gehen :cry:

Viel spass in den Wellen :P

David
You can't always get what you want, You can't always get what you want, You can't always get what you want,
But if you try sometimes you might find, You get what you need

Benutzeravatar
Steffi
Beiträge: 507
Registriert: Fr Aug 22, 2014 21:14
Wohnort: Kiel

Re: So., 7.8.2016, Holsteiner Wellenritt

Beitragvon Steffi » Di Aug 09, 2016 08:38

Sehr schöne Tour, aber mega anstrengend. Lief anfangs noch alles richtig gut, wurde es gen Mitte der Strecke etwas zäh. Ein zu zügiger Start mit einer Spitzentruppe, die kleinen Hügel in der Holsteinischen Schweiz sowie der Wind, der von allen Seiten kam, waren dann für mich zu viel. Ab Bosau musste ich abreißen lassen und bin dann von da ab ganz allein weiter. Der Wind frischte ordentlich auf und auf der vorletzten Schleife (50 km ganz allein bei Gegenwind, Wind von rechts, Wind von links und Gegenwind) kam bei mir immer wieder die Frage auf: was machst du hier eigentlich, was machst du hier eigentlich, was machst...
Aber Spaß macht es ja doch, sonst würde man die "Strapazen" ja nicht auf sich nehmen. Eigenartigerweise fange ich bei solchen Touren, wenn ich allein fahre und mein Kopf sich einschalten möchte, meist an zu singen. Ich besinge die Strecke, das Wetter, den schmerzenden Po, die krampfenden Muskeln... Je nachdem, was gerade aktuell Thema ist. Aber erstaunlicherweise hilft mir das. Mein Mentaltraining. Und ich muss oft selbst über mich lachen.

Bild

Die Strecke ist ein Traum. Wir wohnen hier so schön.

Bild

VG Steffi
Die Steigerung meines Erfolgs resultiert aus der Senkung meiner Erwartungen!


Zurück zu „Termine und Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste