Bericht vom Bike On am 1. Mai 2017

Berichte und Leidensgeschichten unserer Radwander Touren

Moderatoren: Steffi, Klaus-HRO, Moderator

Benutzeravatar
Steffi
Beiträge: 484
Registriert: Fr Aug 22, 2014 21:14
Wohnort: Kiel

Bericht vom Bike On am 1. Mai 2017

Beitragvon Steffi » Mi Mai 17, 2017 10:35

Etwas verspätet, aber hier ist er nun, der Bericht zur Bike On in Schleswig vom 1. Mai 2017. Lutz Grimm schrieb:

" 1. Mai 2017 - Bike On in Schleswig

Der Radsport Verein Schleswig veranstaltete zum "Bike On" eine mehrtägige Veranstaltung. Von der RG Kiel nahmen an der direkten Bike On-Veranstaltung am 1. Mai 8 Radler teil. Am vorherigen Tag waren es nur 5, weil gleichzeitig 3 Radler bei der 105 km Frühlingsfahrt nach Owschlag im Einsatz waren.

Die Schleswiger hatten eine tolle Tour ausgearbeitet. Vom Startpunkt, dem ehemaligen Kasernengelände im Stadtteil Friedrichsberg, ging es über Geltorf, Hummelfeld, Missunde (hier Übersetzung der Schlei mit der Fähre), Brodersby und Schaalby zurück nach Schleswig. Eine Stadt, die immer einen Besuch wert ist. Bereits um 808 erwähnt und wahrscheinlich eine Nachfolgerin der Wikingersiedlung Haithabu.

Insgesamt nahmen ca. 100 Radfaherer an der Tour teil, hiervon ca. 60 Radwanderer, mit doch einem hohen Anteil von Pedelecs. Den Abschluss bildeten die Kaffeetafel in dem ehemaligen Casinogebäude des Kasernengeländes. Ein Dank an Alfred Ebeling und seine Mannschaft für die gelungene Veranstaltung...

Lutz Grimm"

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Die Steigerung meines Erfolgs resultiert aus der Senkung meiner Erwartungen!

Benutzeravatar
Steffi
Beiträge: 484
Registriert: Fr Aug 22, 2014 21:14
Wohnort: Kiel

Re: Bericht vom Bike On am 1. Mai 2017

Beitragvon Steffi » Mi Mai 17, 2017 15:53

Ach ja, weitere Bilder des Tages gibt es hier: https://goo.gl/photos/dLgjC4THJbqCupaE8

Mit freundlicher Genehmigung von Jürgen Hofeldt vom RV Schleswig. Vielen Dank, Jürgen.

VG Steffi
Die Steigerung meines Erfolgs resultiert aus der Senkung meiner Erwartungen!


Zurück zu „Radwandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste