So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Berichte und Leidensgeschichten unserer Touren

Moderatoren: David, Moderator

Hannes
Beiträge: 111
Registriert: So Jan 22, 2012 17:33

So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Hannes » Fr Jan 04, 2019 20:01

Die Wetterprognosen sehen bisher nicht allzu schlecht aus und daher möchte ich am Sonntag klassisch die Schwentine abreiten.
Start ist um 10 Uhr an der alten Schwentinebrücke!
Beste Grüße
Hannes

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5438
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Sven » Fr Jan 04, 2019 20:27

Yeah...dabei! :bounce: :bounce2:
Ride on!
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Wolfgang
Beiträge: 547
Registriert: So Okt 24, 2010 15:05
Wohnort: Kiel

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Wolfgang » Sa Jan 05, 2019 09:24

Ich werd mal probieren ob's noch geht mit dem :bounce:
Startpunkt Olle Schwentinebrücke
Zuletzt geändert von Wolfgang am Sa Jan 05, 2019 18:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1685
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Martin » Sa Jan 05, 2019 13:04

Dabei!

Bis morgen...

Gruß, Martin

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 90
Registriert: Fr Dez 27, 2013 23:29
Wohnort: Molfsee

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Ralf » Sa Jan 05, 2019 19:56

Dabei. 8)
Dor is överall wat bi, sogor bi dat danzen mutt di dreihen.

Jens Paulsen
Beiträge: 135
Registriert: So Apr 03, 2005 17:10

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Jens Paulsen » Sa Jan 05, 2019 22:11

Mmmmhh, Schwentine!

Dabei!

Hannes
Beiträge: 111
Registriert: So Jan 22, 2012 17:33

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Hannes » So Jan 06, 2019 20:09

Zehn, 10, Ten, X, zwei Hände voll, … (!!!)

…so viele Leute waren heute bei grauem, nebligem und kaltem Wetter um 10 Uhr an der alten Schwentinebrücke. Hut ab! Am Start waren Anne Ruth, Steffi, Fabian, Wolfgang, Jens, Ralf, Martin, Sven, ??? (derjenige mit dem Bergamontfully dessen Namen ich leider nicht kenne) und ich. Es ging öfter die Schwentine kreuzend bis nach Raisdorf, von dort über einen Bogen durchs Rönner Gehölz über Honigsee nach Preetz, wo wir am "Stillruhtder See" (Neue Wortschöpfung) eine Pause gemacht haben, um dann die Schwentine abwärts wieder zurückzufahren. Es waren herrliche 42 km mit nur einem Platten und das Rätsel Ralfs Kugelschreiber konnten wir auch lösen.
Vielen Dank an alle Mitfahrer und beste Grüße
Hannes

(Vielleicht hat ja jemand noch ein Bild?)

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5438
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Sven » So Jan 06, 2019 20:33

....ich dachte zwischendurch echt, ich wäre in Oldenburg..kein Scherz. :mrgreen:
Vielen Dank fürs coole Guiding!
Gruß
Sven

Bilders:
Bild

Panne/Fabian
Bild

Bild

break
Bild

ohne Worte...
Bild
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1685
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: So, 06.01.2019 Schwentine Basics Richtung Preetz

Beitragvon Martin » Mo Jan 07, 2019 22:40

Vielen Dank für die schöne Tour!

Für eine Basics Tour waren aber einige überraschende Schleifen drin. Die Temperaturen waren in Verbindung mit dem Nebel nicht ohne und nach 58 km inkl. An- und Abfahrt waren meine Beine ziemlich leer. Aber nach einer Portion Chili war ich wieder warm :D .

Gruß, Martin

P.S.: Schicke Bilder, Sven


Zurück zu „Tourenangebote und Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste