So. 10.03. Schmuddeltour

Berichte und Leidensgeschichten unserer Touren

Moderatoren: David, Moderator

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1706
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: So. 10.03. Schmuddeltour

Beitragvon Martin » So Mär 10, 2019 19:31

Ganz so schmuddelig, wie befürchtet, wurde es nicht. Bei unerwartet gutem Wetter waren neben mir Nele, Arne, Ralf, Hannes, Robin, Wolfgang und Toto am Start.

Leider hab ich huete morgen mein Navi nicht gefunden :oops: , das Navigieren aus dem Kopf hat aber auch ganz gut funktioniert.
Wir sind über Meimersdorf, Rönne bis kurz hinter Raisdorf gefahren, haben bei Rastorf die Schwentine überquert, sind dann wieder Richtung Wellingdorf und über den Rundweg zurück gefahren. Insgesamt waren es für mich ziemlich genau 49km.
Der einzige Wehrmutstropfen an der Tour war der durch Holzfällarbeiten verwüstete Wald hinter der Oppendorfer Mühle. Schade, der Weg ist hin und es wird lange dauern, bis die Spuren nicht mehr sichtbar sind.

Es folgen noch Bilder von Robin.
Bild
Bild
Bild

Gruß, Martin

P.S.: @Sven: Wie war die CTF?

Benutzeravatar
AG
Site Admin
Beiträge: 2590
Registriert: Mo Apr 14, 2003 11:00

Re: So. 10.03. Schmuddeltour

Beitragvon AG » So Mär 10, 2019 19:53

Schöne Tour, die Martin quasi aus dem Gedächtnis geführt hat. Ich hab mich bei der Downhillstrecke/Ponyhof bei Raisdorf abgesetzt und dann an der Obstquelle Richtung Heimat gefahren. Waren bei mir 38km. Danke anHannes für die Idee mit dem Kühlpack für meinen Fuß. Das hab ich nach der Tour gleich mal gemacht. Tat ziemlich gut.....
Gruß
Arne

...aus dem kleinen MTB-Glossar...
Singletrail - Ein schmaler Pfad, auf dem nur Platz für ein MTB ist.
Drop - Passage mit jähem Höhenabfall.

Benutzeravatar
Sprottenrobin
Beiträge: 49
Registriert: Mo Dez 22, 2014 09:37
Wohnort: Bad Segeberg

Re: So. 10.03. Schmuddeltour

Beitragvon Sprottenrobin » So Mär 10, 2019 21:43

Das hat richtig Spaß gemacht :bounce: :bounce2: aus dem Gedächtnis war sehr gut. Auch wenn ich die letzten Kilometer geschwächelt hatte und morgen Muskelkater habe, immer wieder gerne. Den schrägen Matsch hatte ich vermisst :lol:
Gruß an alle und Danke für das Guiden Martin.
Robin
Auf den Sattel und ab ist die Pedale
Auf Anregung eines Einzelnen geändert ;-)

Nele
Beiträge: 0
Registriert: Di Feb 19, 2019 11:16
Wohnort: Kiel

Re: So. 10.03. Schmuddeltour

Beitragvon Nele » So Mär 10, 2019 22:26

Danke für die schöne Tour, Martin. Hat wieder super Spaß gemacht :)

Liebe Grüße
Nele

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5465
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: So. 10.03. Schmuddeltour

Beitragvon Sven » Mo Mär 11, 2019 13:54

Die CTF war auch so wie ich mir das vorgestellt habe: schön. Bin die Originalstrecke gefahren und hab noch ein paar Trails eingebaut...viele von 2017 waren aber verwüstet. Trotzdem klein aber fein : 30 km und knapp 500hm. Nach 2 Stunden bin ich einigermaßen erholt nach Hause wegen Anschlussdate.
Während ich das hier schreibe bin ich übrigens gerade auf Fehmarn und gleich dienstlich ich in Dänemark nach 4 Std durch OH ..*argh*..deshalb mal keine pics..die folgen ..nur Bahnfahren ist übrigens aufregender.;-). Bin mal wieder 2 Jahre gealtert.Happy week! Grüße Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
ArminQ
Beiträge: 727
Registriert: Sa Sep 17, 2005 13:44
Wohnort: Eckernförde

Re: So. 10.03. Schmuddeltour

Beitragvon ArminQ » Mo Mär 11, 2019 19:01

Moin

Sven, ich habe dich im Wald gesehen als du bei der ersten Runde auf dem Plattenweg eingebogen bist. Wir kamen als Gruppe von der anderen Seite zurück. Ich wäre dir am liebsten gefolgt, war aber als Guide leider an die Strecke gebunden.
Wo war denn etwas verwüstet? Kannst du das örtlich beschreiben?
Ich komme gerade vom Brekendorfer Wald zurück. Wir haben gerade mit dem Förster eine Alternative besprochen die beiden Plattenwegabschnitte im Südosten des Trail rauzunehmen. Unser Wunsch geht leider nicht nicht, aber zwei Alternativen, die eine gar nicht so übel.
Wir sind übrigens gerade dabei einen Blog einzurichten. Ist noch nicht ganz offiziell aber schon etwas vorgefüllt. Es werden dort aktuelle Neuigkeiten rund um die Aktivitäten zum Hütti-Trail gepostet: https://huettitrail.home.blog
Gruß
Armin

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5465
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: So. 10.03. Schmuddeltour

Beitragvon Sven » Mo Mär 11, 2019 21:03

Moin Armin, eigentlich meinte ich mit "zerstört" die Wege die wir vor 2 Jahren etwas abseits der Originalstrecke gefahren sind...da lag zt sehr viel mehr Holz. Tolle Sache übrigens was ihr da macht und viele nette Leute wieder getroffen....Grüsse, Sven
Nicht quatschen, MACHEN!


Zurück zu „Tourenangebote und Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste