Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Berichte und Leidensgeschichten unserer Touren

Moderatoren: David, Moderator

Antworten
Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5637
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Sven » Fr Dez 27, 2019 08:53

Moin Leute,

unisono wie letztes Jahr mal wieder eine "Verdauungstour" Richtung Eck-Town. :mrgreen: :bounce:

Geplant sind ca. 60km ab Start-/Treffpunkt Hochbrücke/oben 10:30/Schleusenseite!!
Parken dann Parkplatz Hochbrücke/Süd oder halt direkt dort hin mit dem bike, was die Strecke etwas verlängert. :wink:

Bitte melden...sind einige schöne trails!!!

Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1790
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Martin » Fr Dez 27, 2019 14:54

Moin Sven,

ich muss auch verdauen und bin dabei. :bounce:

Gruß, Martin

Toto
Beiträge: 53
Registriert: So Mär 22, 2015 17:20

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Toto » Fr Dez 27, 2019 15:35

Dabei !
Toto
Ersma...

ChristophB
Beiträge: 0
Registriert: Fr Dez 27, 2019 09:59

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von ChristophB » Fr Dez 27, 2019 19:41

Geht das auch mit einem Crosser? Ich bin zu Besuch in Kiel und würde dann mitfahren.
VG
Christoph

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5637
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Sven » Fr Dez 27, 2019 20:02

ChristophB hat geschrieben:
Fr Dez 27, 2019 19:41
Geht das auch mit einem Crosser? Ich bin zu Besuch in Kiel und würde dann mitfahren.
VG
Christoph
Ja, das geht auch mit Crosser, wenn Du Matsch verträgst und kein Rennen erwartest - die Strecke ist auch nicht allzu technisch. Und klar kannst Du als Gastfahrer mitspielen.
Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

ChristophB
Beiträge: 0
Registriert: Fr Dez 27, 2019 09:59

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von ChristophB » Fr Dez 27, 2019 20:10

Super danke, ich bin dabei.
VG
Christoph

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5637
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Sven » Fr Dez 27, 2019 20:29

ChristophB hat geschrieben:
Fr Dez 27, 2019 20:10
Super danke, ich bin dabei.
VG
Christoph
Alles klar :-)...denke aber bitte an Helm und Ersatzschlauch/Pumpe! Danke und VG Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Nele
Beiträge: 6
Registriert: Di Feb 19, 2019 11:16
Wohnort: Kiel

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Nele » Sa Dez 28, 2019 10:47

Ich bin auch mal wieder dabei :)

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 137
Registriert: Fr Dez 27, 2013 23:29
Wohnort: Molfsee

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Ralf » Sa Dez 28, 2019 10:57

Ich auch.
Dor is överall wat bi, sogor bi dat danzen mutt di dreihen.

Jens Paulsen
Beiträge: 144
Registriert: So Apr 03, 2005 17:10

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Jens Paulsen » Sa Dez 28, 2019 16:26

Ich sowieso

Patryk
Beiträge: 0
Registriert: Sa Okt 26, 2019 10:11

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Patryk » So Dez 29, 2019 08:44

Moin!
Wäre auch gerne dabei, aber hab leider kein Ersatzschlauch 😱 hat jemand eine Idee wo ich mir ein spontan gesorgen kann für mein „crosser“ lg

Nele
Beiträge: 6
Registriert: Di Feb 19, 2019 11:16
Wohnort: Kiel

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Nele » So Dez 29, 2019 10:32

Ich muss leider mal wieder absagen und das Bett hüten :(( wünsche euch ganz viel Spaß und einen guten Rutsch!

Lg nele

Patryk
Beiträge: 0
Registriert: Sa Okt 26, 2019 10:11

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Patryk » So Dez 29, 2019 16:42

N’Abend!
Ich wollte mich nochmal Bei ALLEN bedanken, das ihr mir geholfen habt zurück zu kommen! Ich glaub ich hab mich mit der Tour übernommen bzw. mein Körper! Es heißt erstmal Wunden lecken und wieder grade vor kommen! VIELEN DANK!

ChristophB
Beiträge: 0
Registriert: Fr Dez 27, 2019 09:59

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von ChristophB » So Dez 29, 2019 17:03

Vielen Dank das ich als Gastfahrer an der Tour teilnehmen durfte. Es hat mir sehr gut gefallen.
Vielleicht klappt es ja bei meinem nächsten Besuch in Kiel wieder.
VG
Christoph

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5637
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: Verdauungstour So. 29.12. 10:30 Hochbrücke Parkplatz/Süd

Beitrag von Sven » So Dez 29, 2019 22:08

Hui,

vielen Dank erstmal für die fleissige Teilnahme bei den doch frostigen Bedingungen. Heute waren auf der Hochbrücke nach langem hin und her dann auch Christoph und Martin auf Platz 1, gefolgt von mir auf Platz 2, Wolfgang auf Platz 3, Christoph auf 4, Patryk auf 5, Ralf auf 6, Jens auf 7 und last but not least Toto auf 8...."scheeeisssseee"... :mrgreen:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Nach kurzer Fröstelei ging es dann auch gleich los auf die Eck-Runde. Erst Schilksee-Wanderweg, dann durch Altenholz ein paar Schleifen und durch den Krückschen Forrest ins K-Moor. Hier hatten wir schöne Blätter überall und eine wirklich einsame anmutige Atmosphäre. Der Wind hat uns bis dato angenehm von hinten geschoben.

Bild

Weiter dann auf den Borghorster Wanderweg, der uns heute etwas zerflückten Matsch dank der lieben Reiterzunft beschert hat. Hier wurde es nur kurz etwas holprig und wir mussten etwas arbeiten. Der Wind drehte jetzt auch bzw. wir uns in die Richtung und so mussten wir erst einmal die erste Asphalt-Etappe Richtung Neudorf fahren, um hier einen Bogen zu drehen Richtung Eckernförde-Coast.

Bild

Nachdem wir an der "Bäderstrasse" ankamen ging es bis Surendorf immer mal wieder ans Wasser und retour zur mainroad, Nachwievor war der Untergrund angenehm angefroren und dadurch fein zu fahren.

Bild
Bild
Bild

Gute Beine heute. Von Surendorf dann querfeldein über Rabendorf und D-Hagen am Golfplatz vorbei. Das letzte Stück forderte von einigen alles ab.
Nach ziemlich genau 60km vom Startpunkt sind wir nach 3:20 wieder zurück gekommen. Toto und ich haben dann Christoph noch nach Stift zur Verwandschaft gefahren und so sind wir den Schilksee W-Weg dann das dritte Mal heute gefahren, um dann die 70km voll zu fahren nach exakt 4 Std.

Warn schöner Sonntag und Abschluss der Feiertage, alle haben das gut verdaut :D ....happy week und happy Rutsch!


Gruß
Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Antworten