So. 19.11. Ostufer Runde

Berichte und Leidensgeschichten unserer Touren

Moderatoren: David, Moderator

Antworten
Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1724
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

So. 19.11. Ostufer Runde

Beitrag von Martin » Fr Nov 17, 2017 20:48

Nach zwei Wochen ohne Rad muss ich unbedingt wieder fahren. Diesmal geht Richtung Ostufer.

Kommt jemand mit?

Gruß, Martin

Benutzeravatar
Sven
Site Admin
Beiträge: 5487
Registriert: So Okt 17, 2004 15:41
Wohnort: Schilksee

Re: So. 19.11. Ostufer Runde

Beitrag von Sven » Sa Nov 18, 2017 12:44

Hej Martin, morgen ist Crossrunning für mich bei Kappeln, bin nicht dabei. Reinhaun! Gruß Sven
Nicht quatschen, MACHEN!

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 245
Registriert: Do Dez 10, 2015 20:00

Re: So. 19.11. Ostufer Runde

Beitrag von Stefan » Sa Nov 18, 2017 14:47

Ahoi

PAPAWOE

Danke für's Angebot
Viel Spaß, Stefan

Benutzeravatar
Baumi
Moderator
Beiträge: 1736
Registriert: Fr Jul 18, 2003 07:36
Wohnort: Kiel

Re: So. 19.11. Ostufer Runde

Beitrag von Baumi » Sa Nov 18, 2017 17:57

:oops: Bin leider nicht dabei, habe mir ne Erkältung aufgesackt.

Hannes
Beiträge: 123
Registriert: So Jan 22, 2012 17:33

Re: So. 19.11. Ostufer Runde

Beitrag von Hannes » So Nov 19, 2017 07:03

Moin,
mein Zeitfenster reicht heute nur für ne Runde Laufen... Am Ostufer
Viele Grüße

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 104
Registriert: Fr Dez 27, 2013 23:29
Wohnort: Molfsee

Re: So. 19.11. Ostufer Runde

Beitrag von Ralf » So Nov 19, 2017 08:34

Mein Zeitfenster reicht auch. Bin aber Unit.Ralf
Dor is överall wat bi, sogor bi dat danzen mutt di dreihen.

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 1724
Registriert: So Jan 16, 2011 16:09
Wohnort: Kiel

Re: So. 19.11. Ostufer Runde

Beitrag von Martin » So Nov 19, 2017 19:52

Tja, es war außer mir nur Ralf da, obwohl das Wetter erstaunlich gut mitgespielt hat. So sind wir allein bei blauem Himmel eine entspannte Runde am Ostufer gefahren.

Dabei haben wir einige lange nicht befahrene Wege genommen und sind auf diverse neue Zäune getroffen. Sonst gibt es nichts besonderes zu berichten.

Gruß, Martin

Antworten